2553 Pailletten

Plattenformat
- 2450 x 1050mm
- erstes Maß = Strukturverlauf der Prägung
Stärke
- 18,5mm
Verprägung
- einseitig
Trägermaterial
- Spanplatte
Oberflächen
- Grundierfolie, roh unlackiert
Lieferung
- roh, unlackiert
kein Strukturrapport
Struktur
- flache Struktur mit wenig Tiefe

Technische Informationen

Lagerung / Transport:
Immer gut belüftete Lagerung, niemals hohe Luftfeuchtigkeit. Immer flach, komplett aufliegend auf einer Palette/ Platte etc. , d.h. die Ecken der Platten dürfen niemals über die Lager –bzw. Transportpalette, den Lagerfachboden hinausragen und damit herabhängen. Niemals stehend (weder längs noch quer) lagern oder transportieren. Die Abdeckplatte sollte immer mindestens das volle Format der Holz in Form Platten haben und diese vollständig abdecken.
Um Druckstellen / Scheuerstellen zu vermeiden, sollte zwischen den Platten eine Zwischenlage aus Schaumfolie/ Wellpappe oder ähnlichem Material eingelegt werden. Für den Transport muß die Palette gleichmäßig gebunden / umreift werden. Platten immer vor der Verarbeitung gut auskonditionieren
Verarbeitung:
Die Platten können nach ihrer sachgerechten Lagerung/ Transport, gut auskonditioniert mit allen üblichen Holzbearbeitungsmaschinen / Werkzeugen für die
Bearbeitung von Plattenmaterialien bearbeitet werden. Hinweise zur Kantenbearbeitung finden Sie auf der CD und der Internetseite. Es ist im Zuge der Bearbeitung darauf zu achten, dass die Platten immer vollständig flach aufliegen, die Ecken niemals herabhängen dürfen. Speziell vor der Lackierung ist darauf zu achten, dass die Platten vollständig plan aufliegen und keinerlei Verzug aufweisen, denn jeder Verzug (z.B. hängende Ecken) wird mir der Lackierung unabänderlich fixiert.

Downloads

Datenblatt

Technische Zeichnungen

CAD-Anwendung
2553_PAILETTEN_weiss_matt.jpg

Verarbeitungshinweise
Kantenberab_DE.pdf